ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Unser Warenangebot im Online Shop richtet sich an Konsumenten in der ganzen Schweiz
(im folgenden „Kunden“).

 

Betreiberin des Online Shops unter www.source-life.ch (nachfolgend „SOURCE“) und Ihr Vertragspartner ist:
reitbar.ch, Ursula Gabele, Metzerlenstrasse 16, 4115 Mariastein 

Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen mit SOURCE.

BESTELLUNGEN

Im Falle eines Vertragsschlusses kommt ein Vertrag mit reitbar.ch, Ursula Gabele, Metzerlenstrasse 16, 4115 Mariastein zustande.
Kontaktangaben: info@reitbar.ch,+41 79 302 71 60

Ein Vertragsabschluss kommt durch den erfolgreichen Abschluss der folgenden Prozedur ‘Bestellvorgang’ zustande.

Bestellvorgang:

Auswahl des gewünschten Produkts durch Anklicken der Buttons ‘KAUFEN’.

Bestätigen des Kaufs der Ware durch Anklicken der Buttons ‘Zur Kasse gehen’

Akzeptieren der AGB durch anklicken

Bestätigung des Kaufs durch eine E-Mail info@reitbar.ch

Bezahlung erfolgt via Rechnung, Kreditkarte rerspektive die von WIX angebotenen Zahlungsmittel.

PREISE

Die Preise, wenn nicht anders gekennzeichnet, enthalten alle Steuern und Lieferkosten bis Boardsteinkante.

UNTERSUCHUNGS-UND RÜGEPFLICHT, MANGELHAFTUNG

Sie sind verpflichtet, die gelieferten Produkte, sobald es nach dem üblichen Geschäftsgange tunlich ist, zu prüfen und erkannte Mängel unverzüglich unserem Kundenservice unter info@reitbar.ch mitzuteilen. Sofern Sie dies unterlassen, gelten die Produkte
als genehmigt. Die Genehmigung gilt in jedem Fall als erfolgt, sofern der Kunde nicht innerhalb von 8 Tagen nach Lieferung
eine Mängelrüge per E-Mail beim Kundenservice erhoben hat. Mängel, die bei ordnungsgemässer Prüfung gemäss vorstehendem Absatz nicht erkennbar waren, sind unserem Kundenservice nach der Entdeckung per E-Mail unverzüglich an info@reitbar.ch mitzuteilen, andernfalls gelten die bestellten Produkte auch hinsichtlich dieser Mängel als genehmigt. Das mangelhafte Produkt ist mit einer Kopie der Rechnung und einem detaillierten Mangelbeschrieb zurückzusenden.
Die Rücksende-Adresse wird dem Käufer nach Eingang der schriftlichen Beanstandung per E-Mail mitgeteilt. Die anfallenden Transportkosten gehen zu Lasten des Kunden. Wir leisten Gewähr durch die Behebung von Mängeln. Dies geschieht nach unserer Wahl entweder durch Nacherfüllung, nämlich Beseitigung eines Mangels (Nachbesserung) oder Lieferung einer mangelfreien Sache (Ersatzlieferung).
Ersetzte Produkte werden Eigentum des Verkäufers.

Schlägt die Nacherfüllung fehl, ist der Kunde zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Dies gilt nicht im Falle unerheblicher Mängel. Ein Recht des Kunden auf Minderung ist ausgeschlossen. Dieser Haftungsausschluss erstreckt sich auch auf sämtliche Ansprüche, die mit den Gewährleistungsrechten konkurrieren, seien es solche aus Vertrag (Art. 97 ff. OR), Delikt (Art. 41 ff. OR),
Anfechtung des Vertrages wegen Irrtum (Art. 23 ff. OR.) etc. Nicht unter die Gewährleistung fallen normale Abnützungen sowie die Folgen unsachgemässer Behandlung oder Beschädigung durch den Käufer oder Drittpersonen sowie Mängel,
die auf äussere Umstände zurückzuführen sind:

Insbesondere getragene, verschmutzte oder beschädigte Artikel sind von der Gewährleistung ausgeschlossen.

Falsche Lagerung oder geöffnete Produkte gelten nicht als Garantiefälle.

Garantien im Rechtssinne erhält der Kunde nicht von der Verkäuferin. Herstellergarantien bleiben hiervon selbstverständlich unberührt. Die Verkäuferin übernimmt keine Haftung für die Beschreibungen von Dritten, insbesondere Kunden im Rahmen der im Online-Shop, resp. unseren Social-Media Präsenzen veröffentlichten Kundenbewertungen

RÜCKGABERECHT

Der Kunde hat das Recht, die gelieferte Ware während 14 Kalendertagen (ab Datum Liefer- resp. Empfangsbestätigung) zurückzugeben. Die Rückgabefrist ist eingehalten, wenn die Ware am letzten Tag zur Rücksendung an die Post oder ein anderes Versandunternehmen übergeben wird.

Die Ware muss originalverpackt, komplett mit allem Zubehör und mit Beilage des ausgefüllten Lieferscheins/Retourenscheins sowie eines etwaigen Garantiescheins erfolgen. Versiegelte und in Plastik verschweisste Produkte können nur in ungeöffnetem Zustand retourniert werden. Ein allfälliges Siegel darf nicht gebrochen sein. Vom Rückgaberecht ausgeschlossen sind Produkte, welche schon am Tier getestet oder verwendet wurden. 

Die Ware ist unter Beilage einer Kopie des Lieferscheins und einer Kopie Ihrer Rechnung, die Sie per E-mail erhalten haben, an folgende Adresse zu retournieren:
reitbar.ch, Ursula Gabele, Metzerlenstrasse 16, 4115 Mariastein

Die Kosten der Rücksendung trägt der Kunde. Versandkosten und Geschenkverpackungs- kosten werden nicht zurückerstattet. Aktions- und Rabattgutscheine werden ebenfalls nicht zurückerstattet. Wird die Ware nicht in ordnungsgemässem Zustand zurückgeschickt, verrechnen wir Ihnen den entstandenen Wertverlust.

Bei ordnungsgemässer Rückgabe der Ware werden wir dem Kunden nach Prüfung der Ware den bezahlten Gesamtpreis per Gutschrift erstatten. Eine Rückvergütung erfolgt stets auf das zum Kauf eingesetzte Zahlungsmittel. Bei etwaigen Rückvergütungen aus Kauf auf Rechnung erstatten wir Ihnen den Betrag auf das entsprechende Konto

EIGENTUMSVORBEHALT; AUFRECHNUNG; ZURÜCKBEHALTUNGSRECHT

Bei Konsumenten behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrags vor. Sind Sie Unternehmer in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum Ausgleich aller noch offenen Forderungen aus der Geschäftsverbindung mit dem Besteller vor. Die entsprechenden Sicherungsrechte sind auf Dritte übertragbar.

Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns unbestritten oder anerkannt sind. Ausserdem haben Sie ein Zurückbehaltungsrecht nur, wenn und soweit Ihr Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht. 

Befindet sich der Kunde uns gegenüber mit irgendwelchen Zahlungsverpflichtungen im Verzug, so werden sämtliche bestehende Forderungen sofort fällig.

LIEFERUNG

Vor Unterschrift des Lieferscheins unbedingt die Verpackung der gelieferten Artikelauf Transportschäden überprüfen. Melde dich sofort bei
source-life.ch falls die Ware unvollständig oder defekt geliefert wurde. Schreibe auf den Lieferschein den Zusatz “Ware unter Vorbehalt angenommen” und sende ein Foto von der defekten Ware oder der ramponierten Verpackung an info@reitbar.ch.
Das macht es uns einfacher, den Schadenersatz gelten zu machen.

Die Lieferzeiten sind bei jedem Produkt angegeben. In wenigen Fällen kann es zu Verzögerungen kommen.
Nach 30 Tagen Verzögerung kannst du vom Verkauf zurücktreten. SOURCE liefert grundsätzlich nur in die Schweiz.

Es gilt das Schweizer Recht. Gerichtsstand ist Solothurn.

HAFTUNG

Alle Fälle von Vertragsverletzungen und deren Rechtsfolgen sowie alle Ansprüche des Kunden, gleichgültig aus welchem Rechtsgrund sie gestellt werden, sind in diesen AGB abschliessend geregelt. Andere Ansprüche des Käufers – unabhängig vom Rechtsgrund – sind, soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen. Die Verkäuferin, Ihre Hilfspersonen und allfällige Erfüllungsgehilfen haften nicht für Schäden, die nicht an der Ware selbst entstanden sind, insbesondere nicht für Mangelfolgeschäden, entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Käufers.

DATENSCHUTZ

Der Kunde willigt hiermit in die Speicherung der von ihm im Rahmen der Nutzung der Website eingegebenen personenbezogenen Daten ein. Dies gilt auch für die Speicherung der IP-Adressen, die bei jeder Nutzung der Website übermittelt werden. Der Kunde willigt zudem in die Nutzung der personenbezogenen Daten für die Personalisierung von auf der Website geschalteten Werbeanzeigen und Produktangeboten ein. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an die Werbetreibenden erfolgt nicht. Der Kunde erklärt sich ferner damit einverstanden, dass die Verkäuferin personenbezogene Daten der Kunden für Direktmarketingzwecke benutzt. Dazu zählt die werbliche Ansprache der Kunden
per E-Mail und per Post.

Der Kunde bestätigt mit der Annahme der AGBs die Richtigkeit der gemachten Angaben und ermächtigt die Firma SOURCE sämtliche für die Prüfung der Bestellung notwendigen Auskünfte bei öffentlichen Ämtern, Wirtschaftsauskunfteien und der Zentralstelle für Kreditinformationen (ZEK) einzuholen. In regelmässigen Abständen werden auch Bestandskunden bei den oben erwähnt Stellen überprüft.

Dieser Online-Shop wurde mit dem IT-Tool von WIX erstellt. Es werden Dienstleistungen (Google Analytics u.a.) von WIX verwendet.

SALVATORISCHE KLAUSEL

Sollten einzelne Formulierungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen, so bleiben die übrigen Teile dieser AGB in ihrem Inhalt und in ihrer Gültigkeit unberührt.